Spielort: Gänsemarkt | Datum: Mittwoch 18.9. - Freitag 20.9.2013 täglich 14.00-16.00 Uhr

Streetgame TryOut

Was passiert, wenn man Computerspiele nicht am Rechner, sondern auf der Straße spielt? Dann wird die Nachbarschaft zum Spielfeld und Passanten zu Spielfiguren. Streetgames sind ortsspezifische Spiele, die nicht nur in der Umgebung, sondern auch mit ihr gespielt werden. So kann nicht nur der Kiosk um die Ecke, sondern auch Bänke und Pflastersteine Teil eines für andere unsichtbaren Spielplatzes werden.

Mitten im Zentrum des Festivalgeländes von play13 können die Festivalbesucher beliebte Streetgames kennenlernen und dabei ausprobieren, die Strukturen der Umgebung in die spielerischen Systeme einzubinden. So entsteht ein eigenes Spiel im und mit dem Raum, ohne Computer und mit realer Grafik.

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URL

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.