Spielort: Justizvollzugsschule | Datum: Donnerstag, 18.09.2014, 14:15 bis 16:15 Uhr

Workshop 7: Ideologiekritik im und am Beispiel eines Computerspiels (DE)

Wie kann man den Blick für ideologische Elemente innerhalb von Spielen schärfen? Und welche ideologiekritischen Inhalte lassen sich in Computerspielen wie beispielsweise BioShock finden? Der Politikwissenschaftler und freie Journalist Michael Schulze von Glaßer beschäftigt sich u.a. für seinen YouTube-Channel Games’n’Politics mit Themen wie Atomkraft, Überwachung und Sexismus in Computerspielen und gibt einen Einblick in seine Analyse.

Dieser Workshop wird in deutscher Sprache gehalten.

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URL

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.