Spielort: Justizvollzugsschule | Datum: Donnerstag, 18.09.2014, 16:30 bis 18:00 Uhr

PLAY-Conference Abschlussrunde

Abschluss mit einem Resümee von Prof. Dr. Rudolf Kammerl (Universi­tät Hamburg) und einer anschließenden Diskussion über das Verhältnis von Gesellschaft und Computerspielen. Zu Gast sind Peter Tscherne (Geschäftsführer und Vorsitzender der Stiftung Digitale Spielkultur), Niels Rasmussen (Leiter des Programmbereichs Online und Multimedia im Norddeutschen Rundfunk), Martin Lorber (PR Director GSA und Jugendschutzbeauftragter bei Electronic Arts), Prof. Gunther Rehfeld (HAW Hamburg, Professor für Games, Grafik, Digitale Bildbearbeitung), Marc Hasse (Redaktion Wissen beim Hamburger Abendblatt) und Arne Busse (Leiter des Fachbereichs Zielgruppenspezifische Angebote bei der Bundeszentrale für politische Bildung). Moderation: Valentina Hirsch.

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URL

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.