Spielort: Nexthamburg | Datum: Donnerstag, 18.09.2014, 10:00 bis 17:00

Probierworkshop: Hamburg in Minecraft

Videospiele greifen zu einem sehr großen Anteil historische Themen auf. Das macht sie für viele Menschen besonders reizvoll. Spieler können interaktiv in diese Spiele und ihr Geschehen eingreifen. Kaum ein Spiel bietet hierfür mehr Möglichkeiten als Minecraft.

Im Workshop soll dieses Spiel daher genutzt werden, um das Hamburg des 16./17. Jahrhunderts nachzubauen. Gebäude, Straßenzüge, Flussufer, Befestigungsanlagen sollen auf Basis von Quellen wie Texten, Fotografien, Karten und Gemälden gemeinschaftlich auf einem Server errichtet werden. Dabei wird Wert darauf gelegt, dass zum Beispiel die richtigen Dimensionen eingehalten werden, das Objekt korrekt im Stadtbild liegt und die verwendeten Materialien stimmen.

In den offenen Workshop kann jederzeit eingestiegen werden. Er richtet sich an interessierte Besucherinnen und Besucher ab 12 Jahren.

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URL

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.