Kathrin Appel

Kathrin Appel, geboren 1989, studiert seit 2012 Illustration in Hamburg und plant, weiter in die Richtung Konzept und Gestaltung für Videospiele zu gehen. Sie freut sich immer über Gespräche über Spiele, sammelt Art Books und liebt es, in Spielen auch mal die Atmosphäre zu genießen.

Videospiele sind nicht einfach Hobby für sie. Vielmehr ist es ein modernes Kulturgut, das gepflegt werden will und das Potential bietet, viele verschiedene Künste und Technologien zusammenzuführen. Ein Teil davon zu sein und Kultur zu schaffen, ist ihr Wunsch. Kathrins Aufmerksamkeit gilt derzeit hauptsächlich Nintendo-Titeln, sie spielt aber auch gerne Rollenspiele für PC oder eine Runde Civilization mit Freunden.

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URL

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.

Lies mehr zum Thema