6×10 Minuten Creative Gaming

Unsere Referentin bei der Podiumsdiskussion.  Fotocredits: Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes, Fabian Brennecke

Fotocredits: Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes, Fabian Brennecke

Fast ein bisschen wie Speeddating hat sich der Auftritt bei “Generation Game” angefühlt. Das “Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft” des Bundes hat am 10. Juli 2015 zu einer Tagung nach Berlin eingeladen. Kurz und knackig galt es, den Besucher_innen in knapp 10 Minuten einen Überblick über unsere Arbeit zu geben. Gar nicht so einfach, bei all den großen und kleinen Projekten, die sich über das Jahr anhäufen! Das Ganze fand 6x für jeweils eine Kleingruppe statt, so dass Raum für Nachfragen und Diskussion blieb. Der Tag endete mit einer lebhaften Podiumsdiskussion und brachte Akteur_innen aus Kultur, Bildung und Wirtschaft rund um digitale Spiele zusammen.

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.