Generation Game im ZKM

zkm

Zusammen mit namhaften Referenten (u.a. Christian Huberts, Stephan Schwingeler, Sebastian Quack) konnte die Initiative Creative Gaming ihre Grundlagen und Methoden bei der dritten Veranstaltung in der Reihe Generation Game des Kompetenzzentrums Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes und organisiert vom u-institut vorstellen

Nach den Games-Cafés in Hannover und Berlin war das ZKM in Karlsruhe ein toller Ort um sich mit digitaler Spielkultur auseinander zu setzen.

Weitere Informationen zu der Veranstaltung: http://kompetenzzentrum.u-institut.de/event/reden-wir-endlich-ueber-spiele/

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.