RPG Maker Workshop auf der Maker Faire Berlin

RPG Maker VX Ace

Am 02.10.2016 fand im Rahmen des Code Week Awards ein Creative Gaming Workshop auf der Maker Faire Berlin statt.

In dem dreistündigen Workshop hatten Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 18 Jahren die Gelegenheit, mit Hilfe des RPG Maker VX Ace ein kurzes Rollenspiel selbst zu entwickeln.

Der Workshop war in verschiedene Stufen eingeteilt:

1) Mapping (Das Erstellen von Weltkarten, Dörfern, das Innere von Häusern, …)
2) Characterdesign (Aussehen und Fertigkeiten der Helden)
3) Events und Quests (Gegenstände finden, Interaktionen mit NPCs, …)
4) Gegenstände und Handel (Selbst Gegendtände erstellen und einen Shop zum Kaufen & Verkaufen erstellen)
5) Kampfsysteme (Fertigkeiten und Berechnungen von Gegnern)
6) Der Kampf (spannende Bossbegegnungen, Elemente und Zustände erstellen)

Die Workshop-Ergebnisse können HIER heruntergeladen und gespielt werden.

eleonora

Mit dem RPG-Maker können alle möglichen Spiele im Rahmen der Engine selbst erschaffen werden. Er eignet sich besonders gut zum Erstellen von Rollenspielen und der Umsetzung vorher geplanter Geschichten.

Mit ein etwas Übung und Geduld kann man einen guten Einblick in das Scripten von Spielen bekommen.
Der RPG Maker eignet sich für Anfänger, da Charaktere, Charten, Items und Events durch die Gameengine des Makers schon zu gewissen Teilen vorgefertigt sind.

Eine kostenlose LITE-Version des RPG Maker VX Ace kann über Steam bezogen werden.

OER-Materialien/ Tutorials können HIER kostenfrei bezogen werden.

 

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.