LAN-Party für Eltern und Interessierte in der Bücherhalle Altona

Eltern LAN Altona

Kinder und Jugendliche begeistern sich für digitale Spiele. Erwachsene stehen der Faszination, die digitale Spielewelten für die jüngere Generation besitzen, oft ratlos gegenüber. Eine LAN-Party für Eltern und Interessierte in der Bücherhalle Altona am 21. September 2017 baute eine Brücke zwischen den Generationen und gab Eltern und anderen Interessierten Einblicke in jugendliche Medienwelten. Gemeinsam wurden eigene Computerspielerfahrungen gesammelt und Inhalte und Faszination virtueller Spielewelten mit erfahrenen Medienpädagoginnen diskutiert.

Im Rahmen des Projekts ComputerSpielSchule (www.computerspielschule-hamburg.de) wird es im laufenden Schuljahr weitere Elternangebote zum Entdecken und Ausprobieren digitaler Spielewelten geben. Mehr Informationen in Kürze auf der Website.

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel.

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.