PLAY14

English version see below

7. Festival für kreatives Computerspielen // 16. bis 20. September 2014 // Hamburg

Alle Bilder des Festivals auf Flickr

Alle Videos auf YouTube

Auch 2014 wird die Hamburger Innenstadt zum Zentrum für „Creative Gaming“. Vom 16. bis 20. September 2014 können Besucherinnen und Besucher des Festivals sehen und probieren, was mit digitalen Spielen alles möglich ist und welchen Platz sie in Bildung, Ausbildung, Kunst und Wissenschaft mittlerweile einnehmen. Über 200 Programmpunkte an 20 Spielorten zeigen die zahlreichen Facetten der Computerspielkultur in den vier Bereichen Sehen, Machen, Reden und Feiern.

Die Kultur des Computerspielens ist eine Grundlage vieler Bereiche unserer Gesellschaft. Wir beziehen uns auf Games, sprechen über sie, lassen uns unterhalten, lernen und arbeiten mit ihnen und studieren sie. Die gesellschaftliche Bedeutung digitaler Spiele wächst und so wächst auch das Festival für kreatives Computerspielen stetig. Mit über 200 Veranstaltungsteilen bringt PLAY14 neue Perspektiven zu Kunst, Kultur, Unterhaltung, Bildung, Information, Fortbildung, Wirtschaft und Wissenschaft in die Stadt!

Mitten in der Hansestadt gibt es unter dem Motto „Mit Spielen spielen“ ein umfangreiches Programm zu entdecken: Workshops, Filmprogramme und Ausstellungen, exklusive Abendveranstaltungen mit Performances und Poetry Slam, spannende Vorträge und Streetgames. Bei der zum ersten Mal stattfindenden PLAY-Conference werden bildungs- und gesellschaftspolitische Aspekte von Games unter die Lupe genommen.

An fast 20 Spielorten öffnen wir Räume für die zahlreichen Facetten der Computerspiele, sodass vom Theaterliebhaber bis zum Musikfan, von der Wissenschaftlerin bis zum Zeichner alle auf ihre Kosten kommen. PLAY14 bietet ein Forum zum Nachdenken, Ausprobieren und Feiern.

Tickets können noch bis zum Festivalstart über unseren Ticketshop und während des Festivals in der Festivalzentrale (Alsterdamm | Feldstr. 66 | Medienbunker, 2. OG) erworben werden. Dort gibt es außerdem die wichtigsten Infos zu PLAY14 und unserem umfangreichen Programm.

Öffnungszeiten der Festivalzentrale:
Mittwoch (17.09.2014): 10 bis 20 Uhr
Donnerstag (18.09.2014): 10 bis 20 Uhr
Freitag (19.09.2014): 10 bis 23 Uhr
Samstag (20.09.2014): 10 bis 20 Uhr

Wir danken allen Mitveranstaltern, Förderern und Unterstützern des Festivals, die es möglich gemacht haben, das Festival auf die Beine zu stellen.

Das Spektakel kann beginnen.
Das PLAY14-Team

PLAY14
7th Creative Video Gaming Festival
The culture of digital games

The festival and the PLAY-Conference from 16th to 20th September 2014 PLAY14 will illustrate what influence digital games currently have on education, art and science.
PLAY14 is divided into four components: See, Do, Talk and Party. These four components are presented in more than 200 events such as interactive exhibitions, workshops, presentations, talks and cultural events all focusing on video games in Hamburg.

This year’s focus is “Music and Sound in Digital Games”. For the first time the PLAY-Conference is including time for discussing educational, social and political topics. On all festival days we are offering numerous events conceived especially for school classes. In addition events for families will also be part of the program.

play14 Aktuell