Games und die alten Medien

PLAY14 zeigt welche Verbindungen es zwischen den klassischen Medien und dgitalen Spielen gibt und das sind viele! Theater, Schrift, Sprache, Kino und Kunst sind eng verwandt mit Games und hierzu gibt es u.a. folgende Veranstaltungen.

Performances: Yet Another World
17.-20.09.2014 täglich 19:00

Für das interaktive Multiplayer-Theaterstück der Gruppe Extraleben aus der Schweiz wird das Spiel GTA IV zu einer digitalen Bühne umfunktioniert. Die Besucher/innen tauchen mit eigenen Avataren in ein virtuelles New York ein und begleiten darin die Romanfiguren Lethems auf einem digitalen Citywalk durch deren desolate Realitätsstrukturen. [mehr]

Poetry Slam
Mittwoch, 17.09.2014

Wortgewandte Slammerinnen und Slammer beweisen, dass Poetry Slam und Computer­spiele wunderbar zusammenpassen. Bei PLAY14 präsentieren sie ihre Geschichten aus dem digitalen Spielalltag und erwecken Computerspielhelden zum Leben. Moderiert wird die Veranstaltung von Katja Hofmann. [mehr]

Escape the Room
17., 18., 19. und 20.09.2014 jeweils 10:00 bis 18:00 Uhr
In 20 Minuten – Das Ultimatum des roten Schattens vom Gamestorm Berlin e.V. werden die Spielerinnen und Spieler selbst zur Spielfigur und versuchen in bester Point’n’Click Adventure Manier über geschicktes Lösen von Rätseln einem realen Überseecontainer zu entkommen. Dazu haben vier Spielerinnen und Spieler jede halbe Stunde die Chance und können den Mix aus interaktivem Theater und Spiel zu ihren Gunsten abschließen. [mehr]

Fortbildung: Kunst und Games
Donnerstag, 19.09.2014, 13:15 bis 15:15 Uhr

Wie viel Kunst steckt in Games? Und was macht die Kunst im Spiel? Die Fortbildung gibt Einblicke in die themenreiche Welt der Computerspiele und soll Lehrer/innen und Pädagogen/innen Anknüpfungspunkte für Unterricht und Jugendarbeit aufzeigen. [mehr]

Ausstellung aktueller Medienkunst
17.-20.09.2014 täglich 10:00 bis 20:00 Uhr. Freitag, 19.09.2014, auch bis 23 Uhr.

Das Herzstück von PLAY14 ist die Ausstellung. Hier finden sich zahlreiche Exponate zum Betrachten und Ausprobieren. Preisgekrönte Indie-Spiele, Objekte und Gemälde. [mehr]

Live Let‘s Play
Donnerstag, 18.09.2014

Beim Let’s Play wird nicht nur gespielt, es wird performt. Damit ist es längst zum Massenphänomen geworden. Bei PLAY14 kann das Phänomen Let’s Play aus nächster Nähe beobachtet werden, ganz ohne Schnitte und live auf der Bühne. [mehr]

Probierworkshop: Streetgames
Mittwoch, 17.9.2014 – Samstag, 20.9.2014
Bei diesem Probierworkshop wird die Straße zum Spielfeld! Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer schlüpfen in die Rollen von Pacman & Co, jagen als nimmersatte Schlange kleinen Pixeln hinterher oder trotzen dem Ansturm der Invasoren. [mehr]

Tagesworkshop: Machinima – Filmen im Computerspiel
Donnerstag, 18.09.2014, Freitag, 19.09.2014, jeweils 09:00 bis 16:00 Uhr
Mit den SIMS3 werden wir zu Regisseuren und die Figuren zu unseren Schauspielern. Ob Liebes-Komödie oder Gangster-Drama -Wir bauen unsere eigenen Kulissen und bringen unsere Story auf die große Leinwand. [mehr] siehe auch hier

Machinima-Kino
18. & 19.09.2014 jeweils 16:30 Uhr; Samstag, 20.09.2014, 14:00 Uhr

Hier werden aktuelle Strömungen des Computerspiel-Kinos gezeigt. Darunter zahlreiche Machinimas, Filme die sich durch die Mischung von digitalem Puppentheater, Animation und Interaktion auszeichnen. Mit Werken internationaler Künstlerinnen und Künstler. [mehr]

Tagesworkshop: Bauen
Mittwoch, 17.09.2014, Donnerstag, 18.09.2014, Freitag, 19.09.2014, 09:00 bis 16:00 Uhr

Aus Draht, Schaumstoff, Pappe und anderen Materialien werden digitale Objekte nachgebaut, und in den Alltag geschmuggelt. [mehr]

Kurzworkshop: Musik mit Gameboys
Freitag, 19.09.2014, 13:15 bis 15:15 Uhr

Musik machen? Mit Gameboys? In diesem Workshop erfahrt Ihr von einem Chiptunes Artist, wie das funktioniert und dass das richtig gut klingt! [mehr]

Clubabend: CosPlay Meet-up
Freitag, 19.09.2014 19:00

Bei PLAY14 wird es ein Treffen von CosPlayern geben die sich mit ihren aufwendigen, meist selbstgemachten Kostümen unter das Publikum des Festivals mischen. Hier treffen sich Welten! [mehr]

Kurzworkshop: Charakter-Design
Mittwoch, 17.09.2014, Freitag, 19.09.2014, jeweils 09:15 bis 11:15 Uhr

Hier erproben die Teilnehmer/innen die  Herangehensweisen für die Entwicklung und Gestaltung eines Spielcharakters. Gerne können hierfür eigene Zeichen- und Gestaltungsmaterialien mitgebracht werden. [mehr]

Kurzworkshop: Charakter- und Storyentwicklung
Mittwoch, 17.09.2014, Freitag, 19.09.2014, jeweils 11:15 bis 13:15 Uhr

In diesem Workshop erschafft jeder Teilnehmer seine eigene Hauptfigur samt Herkunft, Aussehen und Fähigkeiten und entwickelt daraus eine kleine Geschichte. [mehr]

Tagesworkshop: Let’s Play
Mittwoch, 17.09.2014, Donnerstag, 18.09.2014, Freitag, 19.09.2014, 09:00 bis 16:00 Uhr

Wie dreht man eigentlich sein eigenes Let’s Play Video? Was braucht man dafür? Hier kann es ausprobiert werden! [mehr]

Tagesworkshop: Game-Video
Mittwoch, 17.09.2014 – Freitag, 19.09.2014, jeweils 09:00 bis 16:00 Uhr

Computerspiele haben eine ganz eigene Ästhetik und Erzählweise. Absurd wird es, wenn sie in der Realität nachgespielt werden. Mit Geräuschen und Bildern entstehen in diesem Workshop ganz neue Kurzfilme. Rennspiele, Streetfighter oder auch Sims dienen hier als Vorlage. [mehr]

[PDF-Version: PLAY14-Darstellende Kunst]

Keine Kommentare

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Artikel. TrackBack URL

Die Kommentarfunktion ist zur Zeit leider deaktiviert.